*
Menu


Verbands- und Therapieschuhe, Diabetikerschutzschuhe

Diabetikerschutzschuhe können vom Arzt verordnet werden und die
Krankenkasse kann einen Teil der Kosten übernehmen.
Ein Diabetikerschutzschuh ist für Diabetiker vorgesehen, die mit
Konfektionsschuhen nicht mehr zurecht kommen, aber ein Maßschuh
noch nicht indiziert ist. Diese Schuhe können mit einer speziellen
diabetisadaptierten Fußbettung ausgestattet werden und sind mit
speziellem Innenfutter versehen.

Therapie- und Verbandsschuhe sind nach Operationen oder bei zu
entlastenden Stellen am Fuß hilfreich. Auch diese Schuhe können
verordnet werden.

BLOCK-Muster auf Titelseite

            

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail